das eigenleben der ideen

das eigenleben der ideen

Serie Selbstgespräche ©Theresia HeimbachManchmal holpert, hakt und stockt ES -will nicht wie ich es will -mir wünschen würde -wie ich es mir so schön ausgedacht hatte -in meinen Träumen……meiner imaginären Welt. Ideen können zickig sein - sich weigern - kratzen, beißen...

wieviel realität

wieviel realität

Während meines morgendlichen Zeichnens kam mir heute folgende Frage in den Sinn: Wieviel Realität ………………..? (brauchst du – ich, ist die richtige Portion, ertrage ich – was immer dir auch dazu einfällt) „Was für eine unsinnige Frage!“, ruft Familie Bodenständig mir zu....

unsichtbar werden

unsichtbar werden

Jetzt mal so ganz ehrlich, wie kritisch betrachtet ihr Fotos von euch? Also mich hat es unzählige Versuche gekostet, halbwegs akzeptable Porträts von mir zu machen. Am liebsten ist mir der Selbstauslöser, dann schaut mir auch niemand zu dabei.Zwei dieser Fotos habe...

einfach wieder anfangen

einfach wieder anfangen

Wie ist das bei euch mit dem Anfangen?Ein Projekt ist abgeschlossen und das nächste Vorhaben wartet schon. Geht ihr das eher behutsam, strategisch, vernünftig, Schritt für Schritt oder spontan an?Auf mich trifft eher Letzteres zu. Die Angst vor der weißen Leinwand ist...

online-shop

online-shop

4/19 ©Theresia HeimbachBevor ihr in die Osterferien abschwirrt, kommt hier noch eine frohe Nachricht: Mein SHOP ist ONLINE!Wenn ich ehrlich bin, das Projekt Shop hat nicht nur an meinen Nerven gezehrt, besonders in der Endphase, in der uns das Ende immer wieder...

bücherfreundinnen

bücherfreundinnen

eine Liebeserklärung Vergangenen Freitag war wieder Bücherfrauenabend in meinem Atelier.(Ein sehr guter Anlass, mein Chaos doch noch einzudämmen;-) Der Abend klingt immer noch in mir nach. Nun sind wir schon im zweiten Jahr.Wir haben uns gesucht, gefunden,...

alles allanig machen

alles allanig machen

Meine neuen Postkarten sind da!Es liegt ein mühsamer Weg hinter mir. „Ich mach das allanig“ – ist eines meiner verhängnisvollen Mantren. (allanig=alleine;-) Heute muss ich sogar darüber schmunzeln. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie schwierig es sein kann, gute...

schüchtern

schüchtern

„Wann machst du denn wieder einmal eine Ausstellung“, werde ich immer wieder gefragt.In meinem aktuellen Newsletter habe ich meine Ausstellungsmüdigkeit erwähnt.Ich weiß, auf Dauer ist es keine Lösung, so gar nicht mehr mit meinen Bildern – in die reale Welt –...

arbeiten im hintergrund

arbeiten im hintergrund

14/19 ©Theresia HeimbachHier wird fleißig gewerkelt…….nicht nur im Atelier……. auch an der Basis dieser Seiten hier. Ich hatte technische Pannen. Da nutze ich gleich die Gelegenheit, um mich für die doppelte Zustellung des letzten Beitrags – eigentlich der Beiträge –...

wettergeschichten

wettergeschichten

6/19 @Theresia HeimbachZu dieser Serie hat mich das Grau der Wintertage inspiriert. Ich habe den Entschluss gefasst, das Wetter nicht mehr so wichtig zu nehmen. Das ist gar nicht so einfach………wenn mein absoluter Lieblingsmensch bereits – und nicht nur – beim Frühstück...

presse

presse

Diesen Artikel möchte ich euch nicht vorenthalten. Ich hatte völlig vergessen, mir an diesem Tag  die Printausgabe zu besorgen. Herzlichen Dank an Nicola Seipp und ihren Kollegen, der die Seite so schön gestaltet hat!

ich staune

ich staune

Nach langer.........viel zu langer Zeit ein kleiner Gruß aus meinem Atelier.Könnt ihr Bibi sehen? Sie ist die allerbeste Mitmalerin!Ich staune! ©Theresia HeimbachIch staune........und oute mich mit Brille!Zeichenexperimente ©Theresia HeimbachHier sind einige meiner...

aufgetaucht

aufgetaucht

Nach einer kleinen großen Pause bin ich wieder aufgetaucht. Hallo!!!Mein Atelier ist in diesen Tagen der kühlste Ort weit und breit.Draußen ist es heiß......sehr heiß. Und diese beiden Bilder haben ein neues Zuhause gefunden.[dipl_masonry_gallery...

licht am horizont

licht am horizont

@Theresia HeimbachManchmal dauert so eine Suche ganz schön lange..........vielleicht sogar ein ganzes Leben lang. Oft sucht und sucht man ......... und "es" liegt vor der Nase. Nach dem Licht am Horizont habe ich gesucht. Wurde es vom Grau und der Dunkelheit...

illustration

illustration

"Warum machst du kein Kinderbuch", wurde ich immer wieder gefragt. Warum eigentlich nicht....... Meine Bilder erzählen Geschichten, vielleicht wäre das eine Herausforderung. Es sträubt sich etwas in mir bei dem Gedanken daran, denn ich möchte mit meiner Kunst nicht in...

dranbleiben

dranbleiben

Experimente auf Papier @Theresia HeimbachWenn das Jahr noch sehr jung ist……..schwirren die guten Vorsätze joggend und walkend durch die Landschaft. Der scheinbare Neubeginn verzaubert auch mich und die Illusion, man könnte von einem Tag auf den anderen erwünschte...

creative block

creative block

In meiner Hexenküche im Atelier tut sich was……… Es werden Pigmente zu Farben verarbeitet und ich male an großformatigen Leinwänden - inspiriert durch meine kleine Abenteuerreise in den vergangenen Wochen. Ausgangspunkt war eine Schaffenskrise. Die Bücher von Wendy Ann...

#tag19

#tag19

[dipl_masonry_gallery image_ids="1679,1680,1681,1682,1683" number_of_columns="3" column_spacing="12px" image_size="full" enable_lightbox="on" lightbox_title_and_caption_style="below_image" enable_overlay="on" lightbox_background_color="#ffffff"...

#tag15

#tag15

Heute war kein guter Tag.........und dann hatte ich doch tatsächlich auf meine kleine Übung zur Mittagszeit vergessen. Natürlich habe ich sie nachgeholt, allerdings nicht störungsfrei. Diese beiden Damen haben sich ins Bild gedrängt!#day15 ©Theresia...

widerstand

Über "Widerstand" und "Dranbleiben" schreibt Paro Balom in ihrem letzten Blogbeitrag. Sie ist eine Fachfrau was den kreativen Prozess betrifft. Ihre Zeilen haben mich inspiriert. W I D E R S T Ä N D E..........wie könnte ich euch widerstehen! In unserer Firma nebenan...

bücherfrauen

Vergangenen Freitag haben wir - die Bücherfrauen - uns zum zweiten Mal in meinem Atelier getroffen. Es war ein wunderschöner Abend mit anregenden Gesprächen. Dass ich mein kleines Farbenreich auch auf diese Weise beleben und mit anderen Menschen teilen kann, empfinde...

zeit zum spielen

Nun habe ich sie vorerst abgeschlossen - meine kleine Serie, die doch ganz schön groß geworden ist - und habe Zeit für Bibi-Spompanadeln. In den nächsten Tagen werde ich die einzelnen Bilder hochladen und Ihr könnt diese dann auf meiner Homepage genauer betrachten....

wachsen

Meine Serie mit den kleinen Formaten wächst und gedeiht. In meinem Atelier gibt es noch einige dieser 40x50 Leinwände, die sich unbedingt integrieren möchten. Ich gönne es ihnen;-) Erst danach werde ich mich wieder auf größere Leinwände stürzen.

art in progress

Wie Ihr seht....... habe ich an meiner neuen Serie weitergearbeitet. Ich bin zu einem etwas größeren Format übergegangen - 40x50 - und male den Frühling herbei. Die Entwicklung der Formen ist für mich ein spannendes Experiment.

atelierbaustelle

Diesen Sommer musste ich mein Atelier komplett leerräumen. Kennt Ihr mein Refugium……dann könnt Ihr Euch vorstellen was das bedeutet. Nicht nur das Kleinzeug musste verpackt werden, da waren auch die vielen Bilder und was man eben sonst noch so braucht für den...

the confident creative

Bei meinen Streifzügen durch das Netz habe ich die Bücher der Künstlerin Cat Bennett entdeckt. Leider gibt es diese noch nicht in Deutsch. Die Begeisterung für das Thema hat meinen begrenzten Englischkenntnissen Flügel verliehen und so habe ich die Bücher...

vor-nach-mittelsatz

Während ich hier bei einer Tasse Tee über den Sinn guter Vorsätze nachdenke, steht plötzlich ein Nachsatz vor mir. Ich finde mich in einem Knäuel spielender Worte wieder und bin - ich muss es gestehen - irritiert (und bevor Ihr falsche Schlüsse zieht: auch absolut...

alte katzen

Ich habe ein wunderschönes Buch zu Weihnachten bekommen! Vielleicht habt Ihr meine kleine Geschichte zum „Königreich Flecki“ gelesen oder erinnert Euch an unsere Hündin Merle. Tiere sind  treue Gefährten, die mich begleiten und mein Leben bereichern. Die Essenz ihres...

gerade noch

Sucht Ihr noch nach einem Geschenk? Es gibt immer noch die Möglichkeit ein Bild von mir zu erwerben:-) Ich hab auch etwas für die kleinen Geldbörserln. Eine andere Idee wäre ein Gutschein für kunterbunte Malstunden in meinem Atelier. Dann könntet Ihr euch wie das...

kunstwerkstatt

Nach längerer Kurspause gab es im November zwei Malsamstage in meinem Atelier. Einige meiner Malfreundinnen sind sehr hartnäckig, beharrlich und treu. In diesen intensiven und frohen Stunden ist mir wieder bewusst geworden, welch große Freude mir es bereitet, andere...

unterwegs

Ist man als Bilderfrau viel unterwegs, das Atelier weit entfernt, die Pinselsehnsucht groß, sehr groß sogar, dann muss sich Frau etwas einfallen lassen. …………….ein Kisterl mit Farben und was man als Malsüchtige sonst noch so alles braucht und Karton im...

dreharbeiten

Vor zwei Jahren hatte ich die Gelegenheit zu einem ganz besonderen Tauschgeschäft. Ein Bild wurde mit einem kleinen Film für meine Homepage bezahlt, noch dazu von einem Profi wie Wolfram:-) Nun bin ich aber extrem kamerascheu und habe mich oft gefragt, was mich dazu...

Theresia Heimbach

herzlich willkommen auf meinem blog! hier findet ihr neues, altes und vielleicht vertrautes, humorvolles, nachdenkliches, informatives, fantasievolles, verspieltes und alltägliches aus und rund um mein atelier.

archive

kategorien