farbschönheiten im regen

von | Mai 10, 2013 | inspiration | 0 Kommentare

Schneckerl3Regenwetter. Ich kann nicht behaupten, dass ich eine Liebhaberin regnerischer Tage bin. Mit den Jahren habe ich mich allerdings damit angefreundet. Und so zeigen sich mir nach und nach die Schönheiten des Regens. Das besondere Licht an diesen Tagen entdeckte ich bei meinen Aufenthalten in der Bretagne und lernte es schätzen. Licht und Regen kommunizieren miteinander und verzaubern die Landschaft mit ihrem vergnüglichen Tanz. Dieses Zusammenspiel kann in bretonischen Landschaften höchst dramatisch erscheinen.
Vor meinem Atelier entdecke ich drei wunderschöne Schnecken. Sie haben sich besonders  farbenfrohe Häuser zugelegt und wissen genau, dass ich ihnen nicht widerstehen kann. Im Licht des Regens zeigen sie sich von ihrer schönsten Seite.

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theresia Heimbach

herzlich willkommen auf meinem blog! hier findet ihr neues, altes und vielleicht vertrautes, humorvolles, nachdenkliches, informatives, fantasievolles, verspieltes und alltägliches aus und rund um mein atelier.

archive

kategorien

folge mir auf Follow